CRIN3S


Wusstest du schon immer, dass du DJ werden willst?
Nein, das war mir lange Zeit nicht klar. Als ich mit 12 Jahren, die ersten elektronischen Klänge gehört habe, hatte ich noch keine Ahnung von der Szene und wie diese Musikrichtung präsentiert wurde. Als ich aber angefangen habe zu stöbern, wurde ich unter Anderem, von Tiesto, Carl Cox, Armin Van Buuren inspiriert. Ich schaute ihre Live-Shows im Internet und mit wurde klar, dass ich einmal auch dort stehen möchte. Da begann ich mit der Produktion eigener Tracks und 1 Jahr später widmete ich mich auch dem DJing. Darum bin ich Produzent und DJ.

Wie bereitest du dich für deine grossen Auftritte vor?
Ich gehe dann normalerweise 1 Tag vor dem Auftritt zu meinem Management und wir schauen ob wir Ready to Go sind. Das beinhaltet unter Anderem, das Set durchhören welches ich vorbereitet habe.

Wovon bekommst du Gänsehaut?
Wenn das Publikum meinen Namen ruft und zu meinen Tracks durchdreht. Dieser Moment, zeigt mir als DJ und Produzent, dass ich auf dem richtigen Weg bin und dass ich etwas bewirke, dass meine Fans für eine Nacht glücklich sind und alles Andere vergessen können.

Googelst du dich selber?
Das ist vielleicht ein Schwachpunkt von mir (lacht). Aber ja. Ab und zu gebe ich CRIN3S ein und da erscheint hin und wieder Neues von mir, von welchem ich nicht mal wusste.

Was sind deine Wünsche in Bezug auf deine Musik-Karriere?
Einer meiner lieblings Sprichworte ist: Versuche nicht der Beste zu sein. Versuche besser als du selber zu sein. Das nehme ich mir auch zu Herzen, denn ich steigere mehr und mehr die Qualität meiner Tracks. Und das ist mir wichtig. Ich habe meinen eigenen Stil, andere Musiker haben ihren. Was ich mir aber als Ziel gesetzt habe ist, dass ich alle grossen Clubs und Festivals der elektronischen Musik spielen will und eines Tages unter den Top100 DJ's im DJ Mag sein. Es ist noch ein langer Weg bis dahin, aber «If you can dream it, you can do it!»

Was steht noch auf deiner To-Do Liste in deinem Leben?
Sicher meine Lehre zu Ende bringen, welche ich nächstes Jahr beenden werde. Dann will ich mich gänzlich der Musik widmen. Später im Leben will ich auch meine eigene Familie haben. Das hat aber noch lange Zeit.

Beschreibe dich in 3 Adjektiven
motiviert, hilfsbereit, freundlich

Was möchtest du deinen Fans noch mitteilen?
Ich möchte euch recht herzlich danken, für die tolle Unterstützung die ich bis jetzt hatte! Ich hoffe, dass ich mal alle von euch treffen kann. Gäbe es euch nicht, gäbe es keinen CRIN3S. Falls ihr Fragen oder Sonstiges über mich wissen wollt, zögert nicht und schreibt mir auf Facebook unter www.facebook.com/crin3s. Dort erfährt ihr auch Vieles über mich, meine Musik und meine Tourdaten!

Gerne würde ich noch ein grosses Dankeschön an meinem Management lassen, welches eine Spitzenarbeit für mich macht.

Global Visions Events
www.globalvisions-events.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steckbrief

CRIN3S Cristiano Nunes

Geburtsdatum: 18.05.1997

Hobbys: DJing, Produzieren, Ausgehen

Lebensmotto: If you can dream it, you can do it!

Über Regioanzeiger

Regioanzeiger ist ein E-Paper und News Portal für regionale Verleger in der Schweiz.

Es ist an keinen Verlag gebunden und kann bei Interesse von Regionalen Verlegern mitbenutzt werden. Wir übernehmen sowohl die Einpflegung der Inhalte sowie die Umsetzung als E-Paper. Bei interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf.